Ganz schön viel Scythe

„jede Woche wieder…“ könnte man momentan trällern, wenn man bei unseren Spieleabenden vorbei schaut.
Es findet sich schon zum dritten mal in Folge eine Gruppe zusammen die Scythe spielen möchte.

Irgendwie hat es dann doch einige Spieler gereizt und so zähl Scythe schon jetzt zu den meist gespieltesten Kenner/ Expertenspielen der letzten 6 Monate. 🙂
Klar, dass man nach einer Partie nicht alle Möglichkeiten und die „Tiefe“ des Spiels erfassen kann. Es ist oft nicht ganz klar (für Anfänger) ob der soeben durchgeführte Zug weitreichende Folgen haben wird… denn oft zeigen sich kleine (oder auch größere Fehlentscheidungen) erst im späteren Verlauf des Spiels.

Für alle die unsere Partien etwas verfolgen möchten oder für alle diejenigen die sich nicht sicher sind ob die Kaufentscheidung nun gerechtfertigt ist oder nicht habe ich einige Tagebücher zusammen gestellt.
Seit der aller ersten Scythe Partie berichte ich darin von meinen Erlebnissen, von guten und schlechten Entscheidungen und auch von erwähnenswerten Spielmomenten. Ich versuche zu beleuchten, was die Vorteile und Nachteile der Fraktionen waren, was die Mitspieler vll. falsch oder besonders gut gemacht haben und vieles, vieles mehr.

Selbstverständlich habe ich auch eine sehr ausführliche Regelerklärung zu Scythe gemacht, hier erkläre ich möglichst viele Details und auch die einzelnen Fraktionen sehr genau, damit man hinterher direkt losspielen kann!

Hier ist der neuste Eintrag des Tagebuchs und in Partie 7 haben wir tatsächlich mit allen Erweiterungen gespielt *sehr cool*!

Die Besonderheit in Partie 6?
6 Spieler / 6. Spiel / Benny zum 6. mal auf dem zweiten Platz…

Wer mehr Infos und Tagebucheinträge sehen möchte oder aber die Vorstellung und Regelerklärung der Erweiterungen, dem empfehle ich unsere Playlist zu Scythe

hier geht es zu noch mehr Infos rund um Scythe….

verspielte Grüße Benny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.