Cookies – backe backe Kuchen…

… wer will schöne Kekse backen,
der muss haben viele Sachen.
Ofen und Blech, Würfel und Streusel,….

So oder so ähnlich könnte man die Frühjahrsneuheit Cookies vom HUCH Verlag besingen.
Ein kleines, feines Kinderspiel mit ganz besonderem Spielmaterial. Denn hier hat sich der Verlag nicht lumpen lassen und bietet einen 3D-Backofen in den die Backbleche, mit den Plätzchen drauf, geschoben werden können. Insgesammt ist das Meterial von der Qualität sehr hochwertig und macht echt Spaß damit zu spielen!
Es ist eine schöne Übung für Kids die Kekse heil in den Ofen und wieder heraus zu bekommen 😉

Im Grunde ist Cookies ein einfaches Würfelspiel.
Wir spielen alle kooperativ und wer an der Reihe ist würfelt zuerst mit den 3 Würfeln. Dann entscheidet man sich was man mit den Würfeln machen möchte.
1. Kekse auf das Blech legen
2. Streusel auf die Kekse auf dem Blech
3. einen Keks vom Blech naschen (wenn nichts geht)

Schon diese Entscheidung ist nicht so einfach, denn wir müssen Blech für Blech Sorten rein backen. Das Abzählen der Motive auf den Würfeln ist eine schöne Übung gerade für Kids im Kindergartenalter.
Alle nicht benutzten Würfel lassen die Zeit vergehen und so ist es wichtig gute Entscheidungen zu treffen, damit die Kekse in den 4 Stunden auch fertig sind.

Wir haben das Spiel einige Male mit einer (noch nicht ganz) 4-Jährigen gespielt.
Nach 1 Partie sind die Regeln weitgehend klar und nach 2-3 Partien muss man auch gar nicht mehr helfen. Mit steigendem Alter wird es natürlich immer einfacher. Das Thema fängt wohl bevorzugt Leckermäuler oder Mädels ein. Ab einem Alter von 7 dürfte dann das Spiel für spielbegeisterte Kinder aber schon ein wenig langweilig sein.

 

Amüsant war, dass wir die Partien mit Kids immer (wenn auch sehr knapp) geschafft haben, aber kaum probieren wir es alleine um nochmal das Spiel zu checken, verlieren wir krachend.
Cookies zeigt, dass ein Kinderspiel nicht total langweilig sein muss, sondern durchaus einen feien Kniff haben darf.

Wir können nur wärmstens empfehlen mal einen Blick auf dieses außergewöhnliche Spiel zu werfen.

Auf der Nürnberger Spielwarenmesse konnten wir uns die Neuheiten 2018 anschauen und vorstellen lassen hier ist auch Cookies nochmal zu sehen.

 

Für diese Rezension stand uns ein Rezensionsexemplar zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.