Asmodee kauft ein

Wir schreiben Freitag den 9. Februar, die Brettspielwelt hält den Atem an, denn Asmodee ist wieder am shoppen.
Dieses mal kauft der Konzern sich Lookout-Spiele ein.

Die Lookout GmbH wurde im Jahr 2000 von Hanno Girke gegründet und für Spiele bekannt, wie den Kultklassiker Agricola (2007) von Uwe Rosenberg und Caverna (2013). Ein weiterer großer Erfolg war der Kennerspiel des Jahres Preis für das Spiel Isle of Skye (2015).

Lookout wird bei Asmodee als eigenständiges Studio weitergeführt.

Des weiteren hat Mayfair Games (Illinois), sich entschieden, sich zurückzuziehen und übergibt alle seine aktuellen Marken an Asmodee.

Hier geht es zur Presse Mitteilung von Asmodee:
http://www.asmodee.de/news/lookout-gmbh-herausgeber-des-kultspiels-agricola-wird-teil-der-asmodee-group#

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.